! Nächste Theorieprüfung Sachkunde ist am 15.12 ++ Die praktische Prüfung ist am 16.12 !

Einzeltraining

Tiefgreifende Erziehungsprobleme werden am effektivsten im Einzeltraining gelöst. Wir sprechen bewusst von Erziehungsproblemen, denn vom Begriff Problemhund halten wir nicht viel. Ein Hund kann kein Problemhund sein, er ist ein Hund mit Problemen und diese gilt es zu definieren und zu lösen.

Wir stehen Ihnen gerne zur Seite, wenn es darum geht:

  • Aggressionsprobleme gegen Artgenossen oder Mitmenschen
  • Unsicherheiten oder Ängste
  • Probleme im jagdlichen Bereich
  • Verhaltensauffälligkeiten im häuslichen Bereich
  • Probleme im alltäglichen Umgang

zu definieren und zu lösen. Gemeinsam mit Ihnen werden wir die Situationen analysieren und entsprechende Verhaltensregeln erarbeiten. Diese werden in inszenierten Situationen erlernt und perfektioniert.

Unser Ziel ist es,

  • Ihrem Hund eine klare Orientierung und damit Sicherheit zu geben.
  • Ihnen Werkzeuge und Verhaltensregeln zu vermitteln, die Ihnen Sicherheit geben und Ihnen helfen die analysierten Stresssituationen souverän zu bewältigen.

Trainiert wird Anfangs ohne Ablenkung, später mit steigender Sicherheit und Routine auch mit Ablenkung.




Wir von Leinenlos möchten Ihnen und Ihrem Hund ein harmonisches Zusammenleben ermöglichen. Auch wenn die Wege oftmals sehr lang sind, stellen sich schon nach wenigen Trainingseinheiten deutliche Erfolge / Veränderungen ein. Denn seien sie sich immer bewusst, Ihr Hund sucht genauso wie sie nach Harmonie und Gelassenheit. Ein Leben im Stress ist für einen Hund nicht lohnenswert.

Wenn sie sich nicht sicher sind, ob sie ein Einzeltraining benötigen, oder wenn Sie gerne bei uns trainieren möchten, aber zu keinem unserer Termine Zeit haben, dann rufen Sie uns einfach einmal an unter 0151 / 590792 22.